ARNOLD & PARTNER - Finanz- und Versicherungsmakler
20.04.2020 In vielen Firmen sind zahlreiche Mitarbeiter soweit möglich im Homeoffice. Die Arbeit läuft per Telefon und Internet. Nicht immer klappt dabei die Kommunikation mit Chefs und Kollegen. Worauf Heimarbeiter, die den Videochat für Besprechungen nutzen, diesbezüglich achten sollten.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Inwieweit ein gesetzlich krankenversicherter Schwerhöriger Anspruch darauf hat, dass ihm die Krankenkasse eine Technik bezahlt, die es ihm ermöglicht, mit dem Mobiltelefon zu telefonieren, hat ein Gericht entschieden.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Die Zufriedenheit derjenigen, die eine private Kranken- oder Krankenzusatz-Versicherung haben, ist hoch, wie eine aktuelle Beschwerdestatistik zeigt.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Jeden Tag wurden letztes Jahr hierzulande über 77 Pkws gestohlen. Allerdings gibt es zahlenmäßig deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern, was die Diebstahlrate und die Aufklärungsrate der Polizei betrifft.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Bei einer Kfz-Versicherung gibt es in der Regel diverse Rabattmöglichkeiten wie Wenigfahrer- oder Garagenrabatt. Selbst mit dem Verzicht, die Reparaturwerkstatt nach einem Unfall frei zu wählen, lässt sich die Prämie für eine Kfz-Kaskoversicherung minimieren.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Wie aus einem aktuellen Armutsbericht hervorgeht, waren 2018 anteilig insgesamt etwas weniger von Armut betroffen als noch im Jahr zuvor. Anders bei den Rentenbeziehern, hier stieg der Anteil derjenigen, die als arm gelten, besonders stark.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Eine aktuelle Umfrage zeigt auf, was den Bundesbürgern aktuell am meisten Angst macht. Bei einigen Sorgen wurde ein sprunghafter Anstieg gemessen.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Wie hoch letztes Jahr die Schäden waren, die weltweit durch Natur- und von Menschen verursachte Katastrophen entstanden sind, zeigt eine vor Kurzem veröffentlichte Studie.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Worauf man achten sollte, wenn man als Arbeitgeber die Privatfahrzeuge seiner Mitarbeiter dazu nutzen will, um Werbung für das Unternehmen zu betreiben, zeigt ein Urteil eines Finanzgerichts.  weiterlesen ...
 
20.04.2020 Statistisch gesehen hat rund jeder fünfte Bürger eine staatlich geförderte Altersvorsorge in Form eines Riester-Rentenvertrages. Eine Variante dieser Altersvorsorgeform ist dabei besonders beliebt. Dies belegen aktuelle Daten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Ob ein Kfz-Fahrer, der an einer Kreuzung das Verhalten eines anderen Pkw-Fahrers falsch gedeutet hat und irrtümlich der Meinung war, dieser hätte auf sein eigentliches Vorfahrtsrecht verzichtet, für einen dadurch entstehenden Unfall allein verantwortlich ist, zeigt ein Gerichtsurteil.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Verkehrstoten auf einen neuen Tiefstwert gesunken. Allerdings nahm die Anzahl der tödlichen Unfälle nicht in allen Bundesländern ab.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Eine Untersuchung des Statistischen Bundesamtes zeigt, wie hoch im Durchschnitt die monatlichen Konsumausgaben der Bürger für Wohnen, Nahrungsmittel, Mobilität bis hin zu Ausgaben für die Freizeit sind.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Ab welchem Streitwert die Bürger hierzulande vor Gericht ziehen, wer eine Rechtsschutz-Police in der Schublade hat und was die Verbraucher von einer außergerichtlichen Einigung halten – diesen Fragen ist eine aktuelle Studie nachgegangen.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Eine Broschüre der gesetzlichen Rentenversicherung erklärt, wie sich die gesetzliche Rente berechnet und warum nicht nur die letzten Jahre des Erwerbslebens ausschlaggebend sind, um die Höhe zu beeinflussen.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Was die häufigsten Sicherheitsvorfälle bei Firmen im Bereich der Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT) hierzulande waren, verdeutlicht eine aktuelle Erhebung von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 In welchen Großstädten Wohneigentum noch finanzierbar ist oder neue Häuser bereits über einer Million Euro kosten, zeigt eine Auswertung eines Immobilienwebportals.  weiterlesen ...
 
09.03.2020 Das Heilbronner Sozialgericht hat sich mit der Frage befasst, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Beschäftigter einen Anspruch auf die Zahlung von Insolvenzgeld hat.  weiterlesen ...
 
13.01.2020 Gesetzlich krankenversicherte Arbeitnehmer müssen ohne eine zusätzliche private Absicherung bei einer längeren krankheits- oder unfallbedingten Arbeitsunfähigkeit mit Einkommenseinbußen rechnen. Gutverdiener sind davon besonders stark betroffen.  weiterlesen ...
 
13.01.2020 Selbstständige, die nicht über eine private Krankenversicherung, sondern über eine gesetzliche Krankenkasse kranken- oder auch pflegeversichert sind, müssen seit Jahresanfang je nach Einkommen einen höheren Mindestbeitrag oder einen höheren Höchstbeitrag zahlen.  weiterlesen ...
 
« 123 »
1 - 20 von 42

© 2020 by ARNOLD & PARTNER

Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Schließen